Repräsentative Gewerbeetage in zentral gelegenem Denkmal-Ensemble. Bestlage in Cotta!
Schlafzimmer: 8 Grundstück: 324.00 m² Heizung: Zentralheizung Energieendverbrauch in kWh/(m²•a): 117.40

Zum Verkauf steht eine komplette Gewerbe-Erdgeschoss-Etage in bester Gewerbelage von Dresden-Löbtau. Es handelt sich um 2 nebeneinander liegende Teileigentumseinheiten, welcher mehr als 1/3 der Wohneigentumsgemeinschaft (340/1.000-stel) repräsentieren. Es gibt insgesamt 3 Außenzugänge und einen Treppenhauszugang.
Das Innere der Räumlichkeiten ist teilweise genauso repräsentativ wie das äußere Erscheinungsbild der Altbauvilla. So finden sich in den großen Haupträumen erhabene Stuckdecken oder historische Holzvertäfelungen an den Wänden. In einigen Räumen ist das Originalparkett erhalten.
Die Fläche ist aktuell zu Wohn- und Gewerbezwecken vermietet, wird jedoch bei Verkauf frei. Als Nutzungsperspektive besteht die Möglichkeit einer Eigennutzung oder eine Vermietung an Praxen, Büros oder als sonstiger Firmensitz, wobei bis zu 3 Nutzer/Mieter (Teilung der EG-Etage in 3 Einheiten) technisch möglich wäre.
Für eine Aufnahme der Nutzung sind Investitionen in den Zustand der Räume innen, insbesondere eine umfassende Renovierung der Decken, Wände, Bäder und Sanitäreinrichtungen nötig, da diese in einem abgenutzten 90er-Jahre-Stand sind.
Wir schätzen ein, dass nach Sanierung eine Vermietung der EG-Flächen für 9,- EUR/qm und der Kellerflächen für 3,- EUR/qm im möglich ist, was einer Jahresnettokaltmiete von 41.400,- EUR entsprechen würde.
„online-Exposé unter www.cmdd.de/id18745“
Das Wohn- und Geschäftshaus liegt in zentraler, gut sichtbarer und perfekt erreichbarer Lage in Cotta, direkt im Bereich einer Straßenbahnhaltestelle, nur 6 Haltestestellen bzw. 13 Minuten vom Postplatz entfernt.
Der Stadtteil Löbtau-Nord erfreut sich außerordentlicher Beliebtheit. Das seit Ende des 19 Jahrhunderts natürlich gewachsene Wohnumfeld ist geprägt durch liebevoll sanierte Altbauten mit viel Grün und exzellenter Infrastruktur. Die Anbindung zu Autobahn und Flughafen ist bestens. Der Stadtteil verfügt über eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten, Parks und Freizeiteinrichtungen. Für Gewerbetreibende ist insbesondere die hohen Anzahl potentieller Kundschaft im direkten Umfeld sowie die perfekte Anbindung zur Innenstadt interessant. Über die Autobahnabfahrt DD-West (Gorbitz) hat man eine exzellente Verbindung zum Flughafen.
– Stuckdecke
– Holzvertäfelung
– Parkett
Gewerbefläche EG: 324 m² 
Sondernutzungsrechte aussen: gepflasterte Terrasse und straßenseitiger Grünstreifen, ca. 50 qm
Kellerbereich: 85 m², als Lager o.ä. gewerblich nutzbar.
Energiekennwert: 117,4,
Heizungsart: Zentralheizung,
Baujahr: 1920,
Befeuerung/Energieträger: Gas,
Energieausweistyp: Bedarfsausweis

Marko Häbold (CITYMAKLER DRESDEN) +49(351) 6 555 777

Über dieses Kontaktformular können Sie direkt Anfragen an den jeweiligen Anbieter des Objektes stellen. Hierzu werden die in den Pflichtfeldern aufgeführten personenbezogenen Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt, hierzu zählen alle von Ihnen bereitgestellten Informationen.
Rechtgrundlage für die Datenverarbeitung ist: Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO.
Alle als Pflichtfelder gekennzeichneten Datenfelder sind für die Vertragsdurchführung erforderlich. Eine Nichtbereitstellung hat zur Folge, dass die vertragliche Leistung nicht durchgeführt werden kann. Die Bereitstellung von weiteren Daten erfolgt freiwillig.

Die Datenschutzerklärung kann hier » eingesehen werden.

* Pflichtfelder